Freitag, 18. Mai 2012

~*Gentle Nude Is Back*~

Eingestellt von Tanja um Freitag, Mai 18, 2012 3 daily comments
Bei Lippenstiften schwöre ich eigentlich ausschließlich auf High-End-Produkte. Bevorzugt Chanel und MAC. Aber heimlich still und leise hat sich doch auch eine Marke aus dem Drogerie-Bereich dazwischengeschoben: Catrice.
Ich mag besonders die Ultimate-Shine-Lippenstifte und besitze mittlerweile auch einige davon.
Als ich letztes Jahr auf der Suche nach neuen Nude-Lippenstiften war und u.a. auch Google dazu befragte, stieß ich immer wieder auf den "Gentle Nude" von Catrice. Leider war er kurz zuvor aus dem Sortiment gegangen und nirgends mehr zu erwerben. Umso erfreuter war ich, als ich hörte, dass Catrice ihn in neuer Fassung wieder ins Sortiment aufgenommen hat. Er war also zurück - und genau so heißt er auch:
"Gentle nude is back"



Es heißt zwar, dass die Farbe nicht mehr exakt dem ursprünglichen "Gentle Nude" entsprechen würde, aber was soll's :) Ich mag ihn nämlich sehr gerne!
Es ist kein klassischer Nude-Ton, der die Lippen ausradiert, aber auch lange nicht das, was man als "MLBB" (my lips but better) bezeichnen könnte. Für mich zählt er trotzdem in die Nude-Kategorie, sehr mauve-lastig und irgenwie ist auch ein brauner Unterton zu erkennen. Glossig im Finish, also bitte keine Haltbarkeit über Stunden erwarten. Mir ist das wie immer (ich LIEBE ja glossige Lippenstifte!) total egal und ich würde ihn jedem Nude-Liebhaber uneingeschränkt empfehlen!

Tanja <3

Mittwoch, 16. Mai 2012

~*MAC Laugh a lot*~

Eingestellt von Tanja um Mittwoch, Mai 16, 2012 1 daily comments
Ein weiterer, richtig schöner und v.a. alltagstauglicher Lippenstift aus dem Hause MAC:
'Laugh a lot'


Ich mag das Lustre-Finish wirlich sehr - dezenter Glanz und Pflege für die Lippen. Über die Haltbarkeit kann ich selbst auch nichts Negatives verlauten lassen, denn ich schleppe sowieso immer meinen Lippenstift mit mir rum und empfinde gelegentliches Auffrischen auch nicht als störend :)
Die Farbe würde ich im Übrigen als rosa mit bläulichem Unterton beschreiben. Eher "sheer" als deckend - also genau mein Beuteschema!

Tanja <3

Donnerstag, 10. Mai 2012

~*ARTDECO Longlasting Lip Stylo Nr. 40*~

Eingestellt von Tanja um Donnerstag, Mai 10, 2012 2 daily comments
Ein Hoch auf den Nude-Lippenstift im Allgemeinen :)
Ich gebe zu, ich könnte mir vermutlich auch noch den 50. nudefarbenen Lippenstift zulegen und immer noch wäre ich dieser Kategorie niemals nicht überdrüssig!
Warum eigentlich? Im Grunde ist es ja nicht einmal eine richtige Farbe - nein, eben eine NICHT-Farbe!
Manch eine sagt, man würde damit eher kränklich aussehen, nude wäre sogar langweilig!
Püh! Wer keine Ahnung hat.... und so weiter...
Gut, ich selbst mag auch eher die gemäßigten Nude-Töne,  die nun nicht gerade leichenblasse Lippen machen. Aber alleine da gibt es schon so viele Varianten, die mein Herz höher schlagen lassen. Ich mag "nude" im Übrigen auch gerne im Alltag und nicht nur als Kontrast zu aussagekräftigem Augen-Make-up. Am liebsten zu schwarzen Oberteilen, weil sie da noch besser wirken. Na ja jeder hat halt so seine Ansicht zu "nude"  :)
Besonders gerne mag ich den Longlasting Lip Stylo in der Farbe 40 von ARTDECO:


Der Farbton ist für mich richtig nude. Er geht weder zu sehr in Richtung rosa oder braun, oder beige. Falls überhaupt, dann eher in Richtung lachs. Im Übrigen hängt es ja auch immer davon ab, wie die eigene Lippenfarbe ist - je nachdem wirkt dann auch der aufgetragene Lippenstift.

Tanja <3


Montag, 7. Mai 2012

~*YSL - Faubourg Peach*~

Eingestellt von Tanja um Montag, Mai 07, 2012 0 daily comments
Letzten Sommer habe ich lange nach einem schönen Lippenstift in der Farbe Pfirsich gesucht... Es war gar nicht einfach, etwas Passendes zu finden. Hmmmm.... Mit Rosa oder Rosenholz oder Nude (hihi) habe ich da weniger Probleme! Irgendwann entdeckte ich dann "Faubourg Peach" von Yves Saint Laurent (Nr. 30 Rouge Volupté). Der gefällt mir nun richtig gut :)


Tanja <3

Freitag, 4. Mai 2012

~*MAC Syrup*~

Eingestellt von Tanja um Freitag, Mai 04, 2012 2 daily comments
Syrup von MAC gehört schön lange zu meinen absoluten Lieblingen im Bereich Lippenstifte!
Es handelt sich hier um einen kühlen Rosé-Ton mit einem Hauch von Lila. Ich mag besonders das Lustre-Finish, denn mit den anderen MAC-Sorten (wie z.B. Satin Lipsticks) stehe ich meist etwas auf Kriegsfuß, weil sie meine Lippen zu stark austrocknen. Lustigerweise fiel mir kürzlich erst wieder auf, dass ich nun den leichten Vanille-Geruch der MAC-Lippenstifte sogar richtig mag (früher störte mich nämlich genau das so sehr!).


... und das Zusammenbasteln solcher Lippenstift-Fotos macht doch irgendwie Spaß :)
Tanja <3

Donnerstag, 3. Mai 2012

~*Chanel Antigone*~

Eingestellt von Tanja um Donnerstag, Mai 03, 2012 1 daily comments
Damit es hier auch endlich wieder vernünftig weiter geht, gibt es heute mal etwas Neues:
Lippenstift-Bilder geswatcht und auch getragen :)
Heieiei...gar nicht so einfach, vernünftige Lippenbilder zu knipsen, das hatte ich mir in der Tat nicht so kompliziert vorgestellt. Ich selbst schaue mir solche Bilder total gerne an und kaufe eigentlich nur noch danach meine Lippenstifte.

Es ist wieder einmal ein "Rouge Coco Shine" geworden. Bestellt mit einem 10%-Rabattcode bei Douglas. Die Codes "finde" ich immer bei Frau Shopping :) Da wäre man ja doof, ohne Code zu bestellen!

Et voilà die Farbe Nr. 60 "Antigone":


Es handelt sich dabei um ein wunderschönes Erdbeer-Rot. Nicht zu grell (ich mag nämlich rote Lippenstifte eigentlich nicht so gerne) und v.a. schön sheer. Lippenstift muss bei mir eher glossig, als deckend sein. Trotz allem finde ich ja, dass die Lippenstifte gut halten und nicht gleich "wegflutschen". Logisch nach dem Essen oder Trinken müsste man mal nachziehen, aber i.d. Regel bleibt sogar da etwas Farbe zurück.

Wenn ich mir mein Bild nun so anschaue, bin ich doch ganz zufrieden mit dem Resultat. Dann gibts wohl also in Zukunft doch auch mal wieder solche Bilder - man kann sich so die Farbe eines Lippenstiftes doch viel, viel besser vorstellen!

Tanja <3

Sonntag, 15. April 2012

~*Lately at the drugstore...*~

Eingestellt von Tanja um Sonntag, April 15, 2012 1 daily comments
Letzten Freitag entschloss ich mich kurzfristig, nach Hannover zu fahren. Solche spontanen Trips sind sowieso am Besten (ich muss nicht vorher planen wann, wie und ob es zeitlich überhaupt passt), denn so kann mir nichts mehr in die Quere kommen :)
Natürlich führte mein erster Weg direkt in Richtung Ernst-August-Galerie und schnurstracks zu dm. Hach, für mich, die ja leider mit keinem örtlichen dm gesegnet ist, wahrlich ein Paradies! So groß, so hell, sooooooo tolle (kleine) Preise und v.a.: Ich wurde noch nie enttäuscht, alles was auf meiner Shopping-Liste steht, ist immer vorhanden!
Vor längerer Zeit bin ich nämlich schon einmal mit dem Wunsch nach best. Produkten von Catrice nach Hannover gefahren. Einige neue Produkte hatten mein Begehren geweckt, sie auch zu besitzen. Doch weder bei "Ihr Platz" noch bei "Kaufhof Galeria" wurde ich fündig - alles wie leergefegt. Wie ärgerlich, weil online ja nicht erhältlich und was weiß ich schon, wie schnell ich wieder nach Hannover fahren kann? Leider gab es zum damaligen Zeitpunkt noch keine Catrice-Theke bei dm, denn sonst hätte ich ja da schon mein Glück versuchen können.
Nun aber war es soweit und hier ein Blick auf meine Beute:

Nachgekauft habe ich übrigens mal wieder das Essence "soft touch" Mousse-Make-up und das Alverde Augenbrauengel. Auf meiner Liste standen folgende Nagellacke: Essence "Iced Latte" aus der Nude-Serie - so sieht der Lack auf den Nägeln aus. Catrice "Karl says trés chic", hier mit Bildern. Außerdem von Catrice "Welcome to Roosywood", ebenfalls mit Bildern.
Nicht auf meiner Liste, aber dennoch ins Körbchen gehüpft von P2:


Was ich von Catrice auch unbedingt haben wollte: Die beiden "neuen" Nude-Lippenstifte: "Get the nudes paper" und "Gentle nude is back". Ich finde sie gemäßigt "nude", eher wie "my lips but better" - mein erster Eindruck ist sehr gut. Ich mag nämlich die Konsistenz der "Ultimate Shine" Lippenstifte richtig gerne. Ich finde die Farben auf den Lippenstift-Hülsen treffen die realen Farben schon ziemlich gut!

Neben dem bereits erwähnten Augenbrauengel kamen neu mit: Essence Wimperntusche "Get big lashes", ein Gel-Eyeliner nebst Eyeliner-Pinsel und von Alverde der Mono-Lidschatten "Warm Vanilla". Paddy von Innen und Aussen

hat ihn schon des Öfteren erwähnt u.a. hier: Warm Vanilla. Auf Grund dieser Review habe ich ihn mir auch gekauft!

Und eine für mich ganz neue Entdeckung ist der Essence Gel-Eyeliner "London Baby". Ich mag normalerweise Eyeliner überhaupt nicht an mir (also die flüssige Variante). Und so oft habe ich nun schon etwas über Gel-Eyeliner gelesen und dachte immer: Ah nee, wenn überhaupt Eyeliner, dann ziehe ich ihn ja mit einem normalen Kajalstift (z.B. die richtig "buttrig" weichen von Urban Decay gehen super!). Gel-Eyeliner brauche ich nicht!

Nun ja, wie es immer so ist... irgendwann :)

Über die Essence-Eyeliner habe ich richtig Gutes gelesen (zumindest was die Neuen betrifft) und so dachte ich mir: Bevor ich einen aus dem teuren Preissegment kaufe und es dann doch nichts für mich ist, teste ich lieber ein Drogerie-Produkt. Und ich muss sagen: Ich bin schwer begeistert! Der passende Pinsel von Essence funktioniert genial damit und sowohl Auftrag, als auch Halbarkeit überzeugen mich voll und ganz. Übrigens ist "London Baby" ein schönes dunkles taupe-braun - genau mein Beuteschema (denn mit schwarzem Eyeliner kann man mich wahrlich jagen!):

Das Beste jedoch ist: All die schönen Drogerie-Produkte sind einfach unschlagbar günstig! Wenn ich mich recht erinnere hat kein Produkt mehr als 3 Euro gekostet! Der Nagellack von Essence z.B. nur knapp über einem Euro!.

Schön finde ich auch, dass dm nun auch schon die Essie-Theke aufgebaut hat! Für mich war zwar farblich leider nichts dabei, da ich ja nun schon einige Essie-Lacke habe und noch auf eine kleine Lieferung Essie-Lacke aus den USA warte, aber in der Zukunft wird es bestimmt genug neue Farben geben, die ich dann dort shoppen kann :)


Bis bald!

Tanja <3
 

My daily life ... Copyright © 2011 Design by Ipietoon Blogger Template | web hosting