Montag, 19. September 2011

~*Take a look*~

Eingestellt von Tanja um Montag, September 19, 2011
Ich hatte es schon einmal erwähnt, aber heute gibt es einen richtigen Beitrag dazu: Bei Lidschattenfarben bevorzuge ich Paletten, statt Mono- oder Duolidschatten. Der Grund ist ganz einfach, dass ich so immer eine gute Auswahl an Farben habe, die untereinander kombinierbar sind. Na ja und ich gebe auch zu, dass ich bei bestimmten Farben gerne wirklich jede noch so kleine Nuance haben möchte - ach herrje, würde ich das alles einzeln kaufen, wäre schon alleine das mein totaler Bankrott!
Wobei wir gleich wieder beim Thema sind: Während meiner Kosmetikausbildung habe ich ja wirklich in nicht ganz zurechnungsfähigen Massen gekauft... gut, vieles lag dann viele, viele Jahre einfach nur herum. Hmmmm..... ja um dann mit den Jahren nach und nach entsorgt zu werden. Okay, Lidschatten kann man generell schon einige Jahre aufbewahren, aber irgendwann ist die Konsistenz auch nicht mehr das Wahre, so musste vieles dran glauben.
Im Zuge meiner back-to-make-up-Phase habe ich also auch wieder begonnen, Lidschatten zu kaufen. Überwiegend Paletten, meine Mono-Lidschatten kann man noch gut an zwei Händen abzählen (na sogar fast an einer Hand).
Aber ich kaufe mittlerweile sehr bewusst, was ich habe, verwende ich auch wirklich. Außerdem bleibe ich nun wirklich meinen Vorlieben treu und mache keine großartigen Farbexperimente.
Das kann man sicher auch gleich beim ersten Blick auf meine Paletten erkennen:

Überwiegend Farben aus dem Nude-Bereich. Das ist einfach mein Ding :) Und ja, ich sehe trotz vielerlei Ähnlichkeiten immer noch die Unterschiede *lach*.

Im Detail sind dies die Zoeva 28er-Nude-Palette:

... für Smokey Eyes die "Winter in Moscow"-Palette von Nyx:

...hier sieht man die Palette aufgeklappt. Es befinden sich noch zwei Rouges und Lippenstiftfarben darin.

...noch zwei weitere von Nyx: "Champagne & Caviar" und "Bohemian Rhapsody":


Von Nyx werde ich mir auf alle Fälle noch weitere Paletten zulegen, die Farben finde ich nämlich total ansprechend und auch die Konsistenz mag ich gerne! Vor allem handelt es sich ja dabei um eine (aber richtig gute) Drogeriemarke aus den USA. Nyx bestelle ich immer bei Cherry Culture in den USA!


Natürlich darf die "Naked"-Palette von Urban Decay nicht fehlen, ich hatte ja schon darüber berichtet:


Als nächstest folgt von Sleek die "Oh so special"-Palette. Da sind meine liebsten Farben auf alle Fälle "Bow" "Gateau" und "Glitz". Ja,"Glitz" fällt etwas aus der Reihe, aber das kommt bei mir auch nicht aufs Augenlid, sondern statt Kajal unter das Auge :)


"Oh so special" ist ja irgendwie die gehypteste Palette von Sleek, aaaaaber ich finde die folgende "Au Naturel"-Palette viel schöner! Na ja, nude-farben eben :)



Und welche wenigen Mono-Lidschatten dann doch zu mir gefunden haben und vor allem warum, gibt es mal zu einem anderen Zeitpunkt :)

Eure Tanja <3

0 daily comments:

Kommentar veröffentlichen

 

My daily life ... Copyright © 2011 Design by Ipietoon Blogger Template | web hosting