Dienstag, 10. Januar 2012

~*A doctor's bag*~

Eingestellt von Tanja um Dienstag, Januar 10, 2012
Im November bin ich ja bei Primark in Hannover gewesen. Ich glaube es war ca. eine Woche nachdem der Shop eröffnet wurde. Es war natürlich voll, lange Schlangen etc. Aber das ist mir ohnehin klar gewesen :)
Das Angebot ist so immens, mir persönlich (zumindest damals) auch schon fast zuviel. Also zuviel, sofern man nur eine Stunde oder so zum Schauen eingeplant hat. Kleidung und Schuhe habe ich (bis auf einen Schlafanzug den ich mittlerweile auch abgöttisch liebe) auch nicht wirklich beachtet. Ich glaube da muss ich mehr Zeit haben um mich richtig damit zu befassen. Zumindest auf den ersten Eindruck hat mich nichts so sehr angesprochen, dass ich genauer geschaut habe. So geht es mir aber auch meist bei H&M, also wollen wir das nun nicht als Minuspunkt bewerten :)
Sehr entzückt hat mich allerdings die Handtaschenabteilung. Ich glaube, nein ich weiß es, da werde ich JEDES Mal etwas finden :)
Trotzdem habe ich mich gebremst und nur zwei Taschen ein neues Zuhause gegeben. Eine zeige ich euch heute. Es ist eine sogenannte "doctor bag":
Und für mich auch irgendwie eine typische Herbst-/Wintertasche. Der Stoff ist eine Art Wollimitat, die aufgenähten Lederdetails sind natürlich auch nicht "echt". Aber ich muss wirklich sagen: Sie ist super stabil, echt total gut verarbeitet und unheimlich geräumig. Bei einem Preis von gerade mal 11 Euro kann man auch nicht meckern! Im Gegenteil, für solch kleinen Preis habe ich ein richtiges Schnäppchen gemacht! Ich habe schon viele Taschen für 30 oder 40 Euro gesehen, die da lange nicht mithalten können. Auch meine zweite Tasche (ein großer Shopper im nostalgischen Stil) weist eine tolle Qualität auf.
Also Primark, Daumen hoch für eure Taschen! Die sind spitze! Weiter so :)




Auf den nächsten beiden Bildern sieht man auch, warum es eine "doctor bag" ist: Man kann die Tasche genau wie eine der typischen Arzttaschen oben aufklappen. Dadurch ist sie super geräumig:




Man kann die Tasche auch umhängen, aber ich lasse den Schultergurt immer im Inneren der Tasche und nutze lieber die Tragegriffe.


Schönen Tag!

Tanja <3

0 daily comments:

Kommentar veröffentlichen

 

My daily life ... Copyright © 2011 Design by Ipietoon Blogger Template | web hosting